© 1999-2019 by HAUS DES PHÖNIX     Tel.: 06857 6046     info@hausdesphoenix.de      Roschberger Straße 4      66629 Freisen-Grügelborn

Impressum   Datenschutzerklärung   Kontakt

Krönender Abschluss der 7 Jahre  -  VENUS  2018  -  Hüterin des Lebens

 

Die große Mutter vereint drei wundervolle Wirkkräfte in sich, sie ist zugleich auflösend und dennoch verbindend, und sie ist empfangend. Daraus ergeben sich Fähigkeiten, die unser Leben hüten. Das schöpferische Wort, die magische Herrin und die Königin der belebten Natur, die alles Körperliche und Lebendige gebiert und umsorgt. Dieses Urweibliche bietet dem Leben Schutz und Geborgenheit. So werden wir in diesem von der Venus behütetem Jahr, gleich was ist, umsorgt. Die Trinität dieses Geschehens spiegelt sich im Kosmischen Tierkreis:

Der Fisch erhöht sich im Einhorn, der Skorpion erhöht sich im Weißen Schwan und der Krebs erhöht sich in der Schildkröte.

So nimmt die dreifaltige große Mutter, die Himmelskönigin, ihren Platz ein. Die Symbolgestalt ist Isis, Maria bzw. Maya oder die schwarze Madonna.

 

1. Studientag: Einläutendes Studiengeschehen zum Venus-Jahreszyklus 2018

Studientag mit Rita Maria Brill

Termin: 05.01.18 (Freitag) von 10 bis 18 Uhr

Studiengebühr: 180,- €

Die weiteren Studientage zum Jahresgeschehen Venus 2018

 

2. Studientag: Der Schönheitssinn der Seele

Die Verehrung des göttlichen Lebens wird zur Schönheit unserer Seele. Immer wenn wir dem Leben die Ehre gegeben, entsteht der Venuszauber, die Verbindung vom Ich zum Wir. Wir und das Hohe Selbst der Erde erfahren die zwei Venusgesichter. Den Morgen- und den Abendstern.

Studientag mit Rita Maria Brill

Termin: 25.02.18 (Sonntag) von 10 bis 18 Uhr

Studiengebühr: 180,- €

3. Studientag: Der Kosmische Tanz der Venus

m

Die 5 Strahlen des Sterns verkörpern das Wesen der Venus und ihre Berührungspunkte zur Erde. Fünfmal stehen Venus und Erde in einer Linie während ihrer Umlaufbahn. Wenn sie sich treffen, sind die Ausschüttungen des Plasmastroms besonders stark. Plasmaströme sind kosmische Informationen, Botschaften aus dem All. So tanzt die Venus mit der Erde ein Pentagramm.

Studientag mit Rita Maria Brill

Termin: 25.03.18 (Sonntag) von 10 bis 18 Uhr

Studiengebühr: 180,- €

4. Studientag: Die Verschwiegenheit der Rose

Wenn eine Besprechung unter dem Namen „der Rose“ stattfindet, handelt es sich um ein Geheimnis, was gehütet sein muss. Gehört doch die Rose zur Liebe und Sinnlichkeit. Vom scheinbaren Fall aus dem Paradies bis zum heutigen Tag spielt der Apfel, welcher biologisch gesehen zur Familie der Rosengewächse gehört, eine entscheidende Rolle.

Studientag mit Rita Maria Brill

Termin: 21.05.18 (Montag) von 10 bis 18 Uhr

Studiengebühr: 180,- €

5. Studientag: Verlangen nach Erfahrung

m

Das Venusprinzip lebt in uns als das Verlangen nach Erfahrung. Hier, wo wir auch die aktive Intelligenz finden, ist dies ein natürlicher Aspekt. Wenn Wissen erlebt wird, wandelt es sich in Weisheit und wir können in dieser Herrlichkeit leben.

Studientag mit Rita Maria Brill

Termin: 12.08.18 (Sonntag) von 10 bis 18 Uhr

Studiengebühr: 180,- €

6. Studientag: Gib niemals auf !!!

Kämpfe mit Leidenschaft, siege mit Stolz, verliere mit Respekt, aber gib niemals auf!

Diese Aussage ist dem „Venezianer“ auf den Leib geschrieben, es ist nichts unmöglich, es gibt keine aussichtslose Situation, am Ende siegt nur der gute Wille.

Studientag mit Rita Maria Brill

Termin: 29.09.18 (Samstag) von 10 bis 18 Uhr

Studiengebühr: 180,- €

 

 

7. Studientag: Venus - Merkur        Aktive Intelligenz – Konkretes Wissen

In der Jetztzeit trägt das Merkurprinzip seine neue Signatur. Sie trägt die Botschaft des Kreises, welche von den Misstönen der Umgebung unberührt bleibt. Merkur als neutraler Planet verstärkt den Liebesaspekt der Venus und bringt diesen intelligent zum Ausdruck. Reine Liebe, reiner Wille und intelligente Aktivität. Sie bringen die Schönheit der Form.

m

Studientag mit Rita Maria Brill

Termin: 28.10.18 (Sonntag) von 10 bis 18 Uhr

Studiengebühr: 180,- €

 
 
 
 
 
 
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram